Silvester - mit guten Kontakten ins neue Jahr

Silvester - mit guten Kontakten ins neue Jahr

22.12.2015 Catharina Zahn

Silvester ist meistens eine Streitfrage: geht man groß aus, feiert man im kleinen Kreis mit der Familie oder trifft man sich mit Freunden zu einem gemütlichen Beisammensein. Viele Menschen fühlen den Zwang, etwas tun zu müssen. Warum also nicht die Silvesterfeier sinnvoll nutzen, um mit neuen Kontakten ins nächste Jahr zu starten?

Dabei gibt es aber doch einiges zu beachten, um bei potenziellen Kunden oder Geschäftspartnern nicht als feierwütiger Trunkenbold dazustehen.

Hier finden Sie ein paar Dos and Don´ts

Das äußere Erscheinungsbild:

+ schick

+ gepflegt

               

- zu kurzer Rock

- ungepflegt

+ elegant

- zu sexy

+ Dresscode der Feier beachten

Neue Kontakte knüpfen:

+ stellen Sie Ihre Begleitung/Freunde Ihnen bekannten Gästen vor

- Sie begrüßen niemanden

+ begrüßen Sie deren Begleitung immer höflich

- Sie setzen sich an Ihren Platz, ohne evtl. Tischnachbarn zu begrüßen

+ begrüßen Sie alle Personen, mit denen Sie an einem Tisch sitzen

- Sie stellen sich keinem vor

+ stellen Sie sich vor

+ holen Sie sich, Ihrer Begleitung und dem Gesprächspartner ein Getränk

Wie sie ins Gespräch kommen:

Wie Sie Ihren Gesprächspartner sicher loswerden, ohne einen guten Eindruck zu hinterlassen:

+ Wie gefällt es Ihnen bisher?

- gehen Sie nicht auf Ihr Gegenüber ein

+ Was kann ich für Sie tun?

- reden Sie nur von sich

+ Was wünschen Sie sich für das neue Jahr?

- War Ihr Jahr auch so schlecht wie meines?

+ Wie sind Sie heute Abend hergekommen?

- erzählen Sie Ihrem Gesprächspartner ganz genau, was Sie arbeiten

+ stellen Sie offene Fragen

- die Gesprächsverteilung ist zu 80% bei Ihnen

+ Was machen Sie beruflich?

- verwenden Sie dabei besonders viele Fachtermini

+ ein guter Gesprächspartner, der das Gespräch führt, lässt sein Gegenüber sprechen und stellt viele Fragen

Was tun, wenn man zum Gegenüber keinen "Draht" hat:

            

+ fragen Sie nach einem interessanten Gesprächspartner für ihn/sie

- einfach umdrehen und gehen

+ stellen Sie ihm/ihr jemandem vor und erklären kurz, woher sie sich kennen und was die beiden evtl. verbinden könnte

- offensichtlich nicht zuhören

- ein Gespräch mit einem Dritten beginnen, ohne den anderen weiter zu beachten

Alkohol:

+ laden Sie auch Ihre Tischnachbarn auf ein Getränk ein

- lassen Sie sich nur von Ihren Gesprächspartnern/Tischnachbarn einladen

+ trinken Sie immer wieder Wasser oder andere antialkoholische Getränke

- starten Sie schon vor dem Essen mit Spirituosen und Schnaps

+ beginnen Sie den Abend mit leichteren Alkoholika (Wein, Bier) – der Abend ist lang

+ Longdrinks erst nach Mitternacht

Was passiert, wenn man doch mal über den Durst getrunken hat:

+ nicht über das Geschäft sprechen

- Sie werden aufdringlich und laut

+ halten Sie sich an Ihre Freunde und Bekannte

- Sie versuchen Ihre Dienstleistung/Ihr Produkt zu verkaufen

Wenn Sie sich diese Punkte zu Herzen nehmen, dann steht der gelungenen Silvesterfeier nichts mehr im Wege und Sie können neue Kontakte knüpfen und mit diesen das neue Jahr gleich erfolgreich beginnen.

Über den Autor

Catharina Zahn

Direkt nach dem Abitur hat sie in Madrid Spanisch studiert und spricht fließend Spanisch und Englisch. Bereits neben dem Studium arbeitete sie als Partnerdirektorin für BNI im elterlichen Unternehmen und konnte reichhaltige Erfahrungen in verschiedenen nationalen und internationalen Beratungsprojekten als Projektassistentin sammeln. Seit 2013 ist sie als Exekutivdirektorin in der Region Nürnberg tätig und unterstützt die Unternehmerteams beim erfolgreichen Ausbau und Aufbau. Seit Januar 2015 managt sie zudem ihre kleine Familie.