Auf die richtige Nutzen-Kommunikation kommt es an

Auf die richtige Nutzen-Kommunikation kommt es an

05.04.2016 Michael Knorr

5 Tipps zur richtigen Nutzen-Kommunikation mit den Kunden

Viele von Ihnen denken jetzt vielleicht: „Mach ich ja eh schon!“............

Ich gebe Ihnen jetzt eine kleine Denkaufgabe. Denken Sie jetzt bitte daran, was Sie Ihrem Gesprächspartner erzählen, wenn er Sie danach fragt, was Sie machen............... Und sind Sie bitte ehrlich zu sich selbst!

90 % der Unternehmer die ich so gefragt habe, sind zu dem Ergebnis gekommen das sie hauptsächlich über Tätigkeiten sprechen. Der tatsächliche Nutzen für den Kunden, also das was hinter der Tätigkeit steht, geht verloren. Jetzt stellen Sie sich einmal vor, Sie sind anders als die 90 % der Unternehmer die nur über Tätigkeiten sprechen! Stellen Sie sich vor, Sie erzählen darüber wie Ihre Kunden von Ihnen profitieren, welche Ergebnisse Sie durch die Zusammenarbeit mit Ihnen erreichen! Dadurch erreichen Sie eine viel höhere Aufmerksamkeit und die Neugier wird geweckt. Die Wahrscheinlichkeit, dass potenzielle Interessenten auf Sie zukommen steigt enorm!

Hier sind 5 Tipps wie sie genau das erreichen können!

1. Sprechen Sie den Nutzen für Ihre Zielgruppe an. Kommunizieren Sie eindeutige Botschaften, die zeigen, wie mögliche Kunden von Ihnen profitieren.

2. Überlegen Sie gemeinsam mit Ihren Mitarbeitern oder Ihren Empfehlungspartnern Ihren Nutzen für die Kunden. Graben Sie ihr Alleinstellungsmerkmal (USP) aus.

3. Machen Sie nie den Fehler und verkaufen Sie Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung. Verkaufen Sie immer den Nutzen, der dahinter steht!

4. Schauen Sie sich Ihr Werbematerial an. Sprechen Sie dort über Tätigkeiten oder zeigen Sie Ihren Kunden welchen Nutzen sie von Ihnen haben? Legen Sie gleich los!

5. Vermeiden Sie Fremdwörter und Fachausdrücke! Meist versteht der potentielle Kunde diese nicht! Halten Sie die Kommunikation mit Ihren Kunden so einfach wie möglich!

All diese Dinge sind zu 100 % in der Praxis umsetzbar. Und das sofort. Es ist lediglich ein wenig Denkarbeit notwendig und der Wille zur Umsetzung! TUN Sie es jetzt!

Über den Autor

Michael Knorr

Michael Knorr beschäftigt sich seit 2010 mit dem Thema strategisches Empfehlungsmarketing. Seit 2012 selbstständig mit seinem Unternehmen NetzwerkFokus. Sein Motto „Ein Netzwerk kennt keine Öffnungszeiten, es arbeitet nach Geschäftsschluss weiter!" Gemeinsam mit seinen Kunden fokussiert er sich darauf, Strategien im Bereich Networking, strategisches Empfehlungsmarketing und Selbstmanagement zu entwickeln. Seit 2006 ist er im Expertenteam von Dale Carnegie Österreich. Dort unterstützt er das Trainerteam in den Kernbereichen Verkauf und Kommunikation.